Mit dem Ranger unterwegs

Bolsterlang | 28. September 2019 | 14:00 bis 18:00 Uhr

Auf Ötzis Spuren

 

War Ötzi in Bolsterlang unterwegs oder alles nur Unfug?

 

Ötzi der Steinzeitmensch war höchst wahrscheinlich nicht im Bolgental bei Bolsterlang unterwegs, jedoch gibt es im Gebiet spannende Steinzeitfunde. Wer und was zu dieser Zeit unterwegs war, wollen wir gemeinsam herausfinden. Nicht nur Funde aus der Steinzeit können entdeckt werden. Auch heute ist noch erkennbar wie Gletscher unsere Landschaft geformt haben. Nach dieser Tour werdet ihr den Naturpark mit völlig neuen Augen sehen!

 

 

Mitbringen: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, etwas Kondition.

Maximal 15 Teilnehmer. Die Teilnahme ist Rahmen des Projektes "Bewegende Natur - geschützte Lebensvielfalt" kostenlos.

 

Anmeldung unter:

anmeldung(at)naturpark-nagelfluhkette.eu