Mit dem Ranger unterwegs

Langenegg | 15. Mai 2019 | 10:00 bis 14:30 Uhr

Vom Schluchtwald ins Moor

 

Die abwechslungsreiche Landschaft in Langenegg ist immer eine Tour mit dem Ranger wert. Da sich etwa ein Viertel aller Moorflächen von Österreich in Vorarlberg befinden, ist die Besichtigung des Lebensraums „Moor“ und der Feuchtwiesen mit ihrer Artenvielfalt bei dieser Tour ein absolutes Muss. Aber auch die Schluchtwälder in der Bregenzerach-Schlucht laden ein, hier die Besonderheiten des Naturparks kennen zu lernen.

 

 

Mitbringen: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, etwas Kondition.

Maximal 15 Teilnehmer. Die Teilnahme ist Rahmen des Projektes "Bewegende Natur - geschützte Lebensvielfalt" kostenlos.

 

 

Anmeldung unter:

anmeldung(at)naturpark-nagelfluhkette.eu